NACHHALTIG BEDEUTET AUCH EIN LEBEN LANG ZU HALTEN

Unser Koffer besteht alle Qualitätstests von umweltschädlichen Plastikkoffern mit Bravour - und das aus nachhaltigen, natürlichen Materialien. Tatsächlich profitiert unsere einzigartige Schale von den natürlichen Eigenschaften ihres Materials - wo Plastik reißt und bricht, ist die Schale flexibler und wird nicht wie Plastik brechen.


Wir wissen, wie wichtig Langlebigkeit bei Reisegepäck ist - deshalb verwenden wir nur die besten der besten Komponenten. Unsere Räder stammen von einem japanischen Hersteller höchster Qualität. Unsere Reißverschlüsse sind von renommierten Herstellern, die für ihre Langlebigkeit bekannt sind.

Um unseren Worten Taten folgen zu lassen, haben wir unsere Produkte auf die Probe gestellt.

DER STURZTEST

Der KIN CARRY-ON wird mit 16 kg beladen und in einer rotierenden Kammer voller Hindernisse platziert, die so konzipiert sind, dass hohe Stürze und harte Stöße maximiert werden - so wird die raue Handhabung während des Transports simuliert.

Unser CARRY-ON besteht mit Bravour.

DER KILOMETERTEST

Der Koffer kann mit bis zu 25 kg belastet werden, wobei weitere 7 kg auf dem Teleskopgriff lasten. Der Koffer wird in einem Winkel von 45° geneigt und mit einer Geschwindigkeit von 4 km/h auf einem speziellen Laufband mit Unebenheiten gerollt, um unebenes Terrain zu simulieren. Dieser Test entspricht einer Strecke von 32 km.

Dieser Koffer kann ein Leben lang reisen.

DER GRIFFTEST

Der Koffer wird mit bis zu 25 kg beladen und durch den Teleskopgriff in die Luft gehängt. Er wird angehoben, fallen gelassen und nach einem freien Fall über eine bestimmte Strecke plötzlich durch den Teleskopgriff gestoppt.

Dieser Zyklus wird 300 Mal wiederholt.

DER ABRIEBTEST

Der Koffer wird mit bis zu 25 kg beladen und mit allen vier Rädern in Kontakt mit zwei Rollen gebracht, die sich mit einer Geschwindigkeit von 4 km/h drehen. Die Rollen haben Unebenheiten, um unebenes Gelände zu simulieren.

Dieser Test wird für das Äquivalent von 32 km durchgeführt.

DER FALLTEST

Der Koffer wird vor dem Test 4 Stunden lang bei -12°C gelagert und dann mit bis zu 25 kg beladen. Dann wird er aus einer Höhe von 90 cm auf jede Fläche, Kante und Ecke fallen gelassen.

Dieser Koffer übersteht auch die härtesten Reisen.

DER ZIP-TEST

Unsere ultra-starken Doppelspulen-Reißverschlüsse werden in einer Zugmaschine getestet, um ihre Widerstandsfähigkeit gegen Abnutzung und Verschleiß zu prüfen.

Wir führen 2.000 Zyklen durch, um sicher zu sein, dass er niemals bricht.