BORIS BERLIN

Boris Berlin ist eine ikonische Figur auf der globalen Designbühne und arbeitet seit mehr als 35 Jahren als Industriedesigner. Er ist dafür bekannt, konventionelle Grenzen durch die Verwendung innovativer Materialien zu verschieben und hat einen tief verwurzelten Glauben an die Lösung von Herausforderungen der Nachhaltigkeit durch gutes Design. Wir sind wirklich stolz darauf, Boris als Teil des PROJECTKIN Design-Universums zu haben.

Boris wurde an der Higher School of Art and Industry in Russland 1975 ausgebildet. Seine Arbeiten sind in zahlreichen Designmuseen auf der ganzen Welt vertreten, unter anderem im Museum of Modern Art in New York.

Er wurde mit mehreren Designpreisen ausgezeichnet, darunter der Danish Design Award und die Thorvald Bindesbøll Medal der Royal Danish Academy of Fine Arts.

THOMAS BENTZEN

Der aus Kopenhagen stammende Thomas Bentzen hat seine Karriere damit verbracht, innovative Designs für einige der führenden Designmarken der Welt zu entwerfen, darunter die legendäre Audiomarke Bang & Olufsen und die innovative Möbelmarke Muuto.

Seit seinen frühen Jahren als Designer hat Thomas Bentzen mit einer Vielzahl von Materialien gearbeitet, um Stahltische, Holzstühle, Textilkissen, Porzellantassen und vieles mehr zu entwerfen. PROJECTKIN ist ein neuer Vorstoß in die Welt des Reisens, eine Herausforderung, die Thomas' Bestreben entspricht, schöne und funktionelle Produkte zu entwerfen, die für die Ewigkeit gemacht sind. Wir glauben, dass Thomas genau das geschafft hat.

Seit 2010 hat Thomas sein eigenes Industriedesign-Studio, in dem er weiterhin die Form und Funktion von Materialien erforscht und langlebige und dauerhafte Produkte entwirft.